Die Animal Energy Balance - AEB

nach Claudia Iris Russ

Bei der Animal Energy Balance verwendet man die ätherischen Öle aus dem "Feelings - Set" von Young Living. Das heißt, die Anwendung kann zu tiefgreifenden Veränderungen im emotionalen Feld führen, da sie emotionale Blockaden, auch Traumata, lösen kann.
 
Folgende Öle finden bei der AEB Anwendung: 

  • Valor - Mut
  • Inner Child - das innere Kind
  • Release - Los lassen
  • Forgiveness - Vergebung
  • Harmony - Harmonie
  • Present Time - im Hier und Jetzt sein

Der Ablauf einer Animal Energy Balance

Um eine Animal Energy Balance -Anwendung durchzuführen, braucht es einen angenehmen, ruhigen, trockenen, schattigen Behandlungsplatz. 
Das kann die eigene Box sein. 
Oder ein schöner Platz in oder um den Stall herum, in dem das Pferd lebt. 
Das Pferd sollte sich dort wohl und sicher fühlen.

Nach der Begrüßung wird die Aura gereinigt und das Tier geerdet.
Die einzelnen Ölmischungen werden nacheinander mit bestimmten Streichtechniken auf dem Rücken des Tieres aufgetragen.
 
Nachdem die Öle aufgetragen wurden, beginnt der Chakren - Ausgleich.
Dieser ist dazu da, die Energie bei allen Chakren wieder frei fließen zu lassen.

  • Wurzel - Chakra
  • Sakral - Chakra
  • Solarplexus - Chakra
  • Herz - Chakra
  • Hals - Chakra
  • Drittes -Auge (Stirn)- Chakra
  • Kronen - Chakra


Zum Schluß bedanke ich mich bei dem Pferd und schließe die Behandlung mit einer letzten "Energie-Schließung" ab.

Die Anwendung dauert ca. 1 Stunde. 

Kosten

Energy Balance -Anwendung für Pferde:                  € 95,00 inkl. Öle plus Anfahrt
(Dauer ca. 1 Std.)
Energy Balance -Anwendung für Ponys (Shettys):  € 85,00 inkl. Öle plus Anfahrt
(Dauer ca. 1 Std.)

Anfahrt:                                                               bis 10 km Entfernung kostenfrei
                                                                             ab 10 km Entfernung 0,30€ pro gefahrenen
Kilometer (Hin- und Rückfahrt)